Pädagogik


 Projektbeschreibung
 
 Lernziele
 
 Lehrplanbezug  

Organisation


PDF-DownloadAnschreiben Schule (258kB)

PDF-DownloadCheckliste (246kB)

PDF-DownloadLehrer Evaluationsbogen (254kB)

PDF-DownloadFotoerlaubnis (250kB)

PDF-DownloadKooperationspartner (242kB)

PDF-DownloadSchulkooperationen (246kB)

Information


PDF-DownloadProjektbericht (2,4MB)

PDF-DownloadArtikel Umwelt&Bildung (1,7MB)

PDF-DownloadLernpartnerschaft Zukunft (586kB)

PDF-DownloadHandbuch Fahrradprojekt kids on bike (5,7MB)

 













 

Lehrplan für die Bayerischen Mittelschulen: Lehrplanbezug 7. Jahrgangsstufe


In dieser Lehrplananalyse wurde der Lehrplan der 7. Jahrgangsstufe für die Bayerische Mittelschule auf Anknüpfungspunkte zum Projekt „kids on bike“ hin ausgewertet. Die für das Fahrradprojekt relevanten Themen Fahrrad und Technik/Berufsorientierung, Fahrrad und Verkehrssicherheit sowie Fahrrad und Fitness finden sich im Profil und Lehrplan der 7. Jahrgangsstufe wieder. Diese beziehen sich sowohl auf Inhalte, die im Konzept des Projekts schon berücksichtigt werden, als auch auf Inhalte, die darüber hinaus fächerübergreifend mit dem Projekt gekoppelt werden können.
Diese Analyse gibt Anregungen, das Thema Fahrrad und nachhaltige Mobilität in verschiedenen Kontexten im Unterricht aufzugreifen.
Im Schul- und Jahrgangsstufenprofil für die Bayerischen Mittelschulen finden sich folgende für das Projekt relevanten Anknüpfungspunkte:

Schulprofil:

Besonderheiten der 7. Jahrgangsstufe:

Im Lehrplan für die Bayerischen Mittelschulen werden für das Fahrradprojekt relevante Themen in folgenden Fächern der 7. Jahrgangsstufe behandelt:

Fach
Projektrelevante Themen im Bezug zum Fahrrad
Ev. Religionslehre Eigentum fördert die Unabhängigkeit und Entfaltung der Person
Ethik Ethische Maßstäbe: Umweltschutz und Rücksichtnahme im Straßenverkehr

Physik/Chemie/Biologie

• Körperfunktionen: Atmung und Blutkreislauf im Zshg. mit gesunder Lebensführung
• Elektrizität: Licht und Stromkreis/Fahrradtechnik und -sicherheit
• Mechanik: Werkzeuge als Kraftwandler

Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde Klimaveränderungen und Klimaschutz
Sport

• Allgemeine Ausdauer üben
• Dem subjektiven Belastungsempfinden physiologische Kriterien zuordnen (z.B. Pulswerte und Atemfrequenz bestimmen sowie erläutern)
• Komplexe koordinative und kreative Aufgaben erproben
• Reaktionen des Körpers bei verschiedenen Belastungsformen
• Aktivitäten und Regeln mit Klassenkameraden unterschiedlichen Leistungsniveaus kooperativ gestalten und Verantwortung für ihren Partner übernehmen.
• Grundsätze für umweltschonendes Verhalten bei sportlichen Aktivitäten
• Möglichkeiten erfahren, die das Schul- und Wohnumfeld für sportliche Aktivitäten bietet

Arbeit/Wirtschaft/Technik Arbeitsplatzerkundung
Gewerblich-technischer Bereich

Technikprojekt „Rund ums Fahrrad – ausgewählte Funktionseinheiten und technische Zusammenhänge“:
• Auf die Erfahrungen von Fachleuten außerhalb der Schule (z.B. Zweiradmechaniker, Verkehrswacht, Polizei) zurückgreifen
• Funktionseinheiten des Fahrrades
• Sachgerechte Wartung und Pflege
• Technisches Interesse wecken
• Auseinandersetzung mit werterhaltenden und verkehrssichernden Fragen

Hauswirtschaftlicher-sozialer Bereich Faktoren für eine gesunde Lebensweise, z.B. Bewegung, Beschäftigung/Arbeit etc.

(Stand Schuljahr 2013)
Ausführliche Erläuterungen finden Sie unter Handbuch kids on bike und Lehrplananalyse.