Literatur zum Thema Fußball, Fairplay, Kinderarbeit und Fairer Handel


Bleckmann, P., Späth, R.. BLK-Programm Transfer 21 (Hrsg.): Wie fair ist der Weltmarkt? Standards und Regeln in Zeiten der Globalisierung am Beispiel der Herstellung von Fußbällen und anderen Sportartikeln. Ein Unterrichtsprojekt für Sekundarstufe I und II. Berlin 2006.
Bezug: www.transfer-21.de/daten/materialien/weltmarkt_fussball.

Bücken, E., Horn, R., Mölders, R. Schön, B. & Schröder, D.: Fans, Fairplay & Fußballfieber. Fußball und die Eine Welt. Westermann, Zwickau 2006

Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Fußball – mehr als ein Spiel. Informationen zur politischen Bildung. Heft 290. Bonn 2006.Inhalt: Anfänge und Entwicklung des Fußballs, eingehen auf Gruppen wie Juden und Frauen, Fanns und Hooligans, Fußball weltweit.

Brot für die Welt (Hrsg.): Fair Play for Fair Life. Unterrichtsbausteine für die Grundschule, Sekundarstufe I und II und für die außerschulische Jugendarbeit. Stuttgart 2005.
Bezug: www.brot-fuer-die-welt.de/downloads/jugend-schule/FairPlay_Unterricht.pdf

Brot für die Welt (Hrsg.): Fair Play for Fair Life in der Kirchengemeinde. Anregungen für eine abwechslungsreiche Aktion rund um das Thema Fußball. Stuttgart 2005.
Bezug: www.brot-fuer-die-welt.de/downloads/jugend-schule/FairPlayHeft.pdf

Brot für die Welt (Hrsg.): Fair Play und Eine Welt: Ideen und Materialien für die Sekundarstufe I, II und berufliche Schulen. Stuttgart o.A..
Bezug: www.brot-fuer-die-welt.de

Brot für die Welt, Kontakte Musikverlag, Misereor, missio, MVG (Hrsg.): Fans, Fairplay, Fußballfieber. Musik-CD für Kinder ab 5 Jahren.

Brot für die Welt, Kontakte Musikverlag, Misereor, missio, MVG (Hrsg.): Fans, Fairplay, Fußballfieber – Fußball und die Eine Welt. Liederbuch mit Noten und Text zur CD + Geschichten und Spielanleitungen.

Fair Play – Fair Life: Der Ball : ist rund, Praxismappe, Arbeitsmaterialien und Informationen für Unterricht und Jugendarbeit. Inhalt: Informationen, Arbeitsblätter, Praxisblätter zu: Wie entsteht ein Ball, Schiedsrichter Regeln, Welthandel.

Filme für eine Welt, EZEF, BAOBAB (Hrsg.): Die Welt ist rund. Fussballträume – Fussballrealitäten. 5 Filme für Unterricht und Bildung. Arbeitshilfen, Arbeitsblätter. DVD. Bern 2005.
Bezug: www.filmeeinewelt.ch

Fluter, Magazin der bpb, Nr. 18 / März 2006: Spiel der Welt. Das Fußball-Heft. Inhalt: Interview Birgitt Prinz, Geschichte des Fußballsports.

Fußball-Lernen-Global (Hrsg.), Institut für Friedenspädagogik Tübingen: Sonderausgabe 1 „Straßenfußball für Toleranz“. Inhalt: Anfänge der Spielmethode „Straßenfußball für Toleranz“, TeamerInnenauswahl, Ablauf und Regeln der Methode.

Fußball-Lernen-Global (Hrsg.), Institut für Friedenspädagogik Tübingen: Themenheft 1 „Regel- und Demokratie-Lernen durch Straßenfußball“. Inhalt: Theoretische Überlegungen zu Regeln, Anwendung dieser beim Straßenfußball, Praxisteil – Umsetzungsmodule z.B. Umgang bei Regelverstößen und Regeln im Schulalltag.

Fußball-Lernen-Global (Hrsg.), Institut für Friedenspädagogik Tübingen: Themenheft 2 „Fußball und internationale Lernpartnerschaften – Ansätze und Erfahrungen“. Inhalt: Globales Lernen Grundsätze, Interkulturelle Kompetenz, Internationale Begegnungen Chancen, Problemfelder. Außerdem: Vorstellung von drei Modellprojekten.

Fußball-Lernen-Global (Hrsg.), Institut für Friedenspädagogik Tübingen: „Dokumentation – Fachgespräch – Kann Fußball Globales Lernen fördern?“ Inhalt: siehe Titel.

Gepa Fair Handelshaus (Hrsg.): Fair Pay – Fair Play. Bälle aus fairem Handel. DVD. Wuppertal 2006.
Bezug: www.gepa.de

Jäger, U./Heptner, N.: Lernzirkel Südafrika. Globales Lernen anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2010. Tübingen 2010

Jäger, U., Heptner, N.: Fußball für Frieden und Entwicklung. Essentials für die Entwicklungszusammenarbeit. Ergebnisse des Tübinger Fachgespräches vom 23. bis 24. September 2008. Tübingen 2009. Bezug: kostenloser Download unter: http://friedenspaedagogik.de/blog/wp-content/uploads/2009/04/f_f_e_2009.pdf

Korinth, U., Piel, A.: In den Schlagzeilen: Fußball. Arbeitsmaterialien für die Sekundarstufen. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 2006. ISBN 978-3-8346-0031-8. Inhalt: Basiswissen, Fans, Big-Bussiness, Politik, Spielerbelastung, Frauenfußball, Spielerfrauen, Schattenseiten, Zukunft, WM Skandale & Geschichte, Rätsel.

May, P.: In den Schlagzeilen: Fußball. Fakten und Hintergründe. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 2005. ISBN 3-8346-0031-8

Nordrhein-Westfälische Stiftung für Umwelt und Entwicklung: Fair Play – Fair Life. Ein Film von 12 Minuten über fair gehandelte Sportbälle. Von der WM 2006. 

Nord-Süd-Forum München e.V.: Kinder sind keine Sklaven. Handreichung zur Kampagne München gegen ausbeuterische Kinderarbeit. CD

ProNATs e.V. und CIR e.V. (Hrsg.): „Wir sind nicht das Problem, sondern Teil der Lösung“. Arbeitende Kinder zwischen Ausbeutung und Selbstbestimmung. Hermann Kleyer, Münster-Roxel 2008. Inhalt: Infos zu Kinderarbeit, organisierte Bewegungen arbeitender Kinder, scheinheile Welt des fairen Handels, didaktische Materialien.

Umweltdachverband (Hrsg.): Umwelt & Bildung – bewegtes Leben. Nr. 1/2008. Inhalt: Fußball-EM als Green Event, z.B. mit Solaranlage.

Zimmermann, J.: Fußbälle aus Pakistan – der globalisierte Alltag. In: Fanizadeh, Michael, Hödl, Gerald, Manzenreiter, Wolfram: Global Players. Kultur, Ökonomie und Politik des Fußballs. Brandes und Apsel, Frankfurt am Main 2002

 

Links zum Thema Fußball, Fairplay, Kinderarbeit und Fairer Handel

www.tdh.de/content/themen/schwerpunkte/kinderarbeit
Portal zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

www.pronats.de
Verein zur Unterstützung arbeitender Kinder und Jugendlicher

www.ilo.org
Website der Internationalen Arbeitsorganisation, eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen

www.ci-romero.de
Christliche Initiative Romero e.V.

www.agenda21-muenchen.de
Agendakoordination Eine Welt

www.forum-kinderarbeit.de
Deutsches NRO-Forum Kinderarbeit

www.gepa.de

www.transfair.org

www.friedenspaedagogik.de/projekte/fussball_lernen_global

www.aktiv-gegen-kinderarbeit.de

www.globaleslernen.de

www.fussball-lernen-global.org

 

Materialien, Fußballkoffer / -kisten

Anbieter: Fairtrade e.V. Gepa, GEPA-Weg 1, 42327 Wuppertal, Telefon: 0202/266 83 0
Der Koffer beinhaltet Ballteile und Näh-Werkzeug sowie einen Film, eine Dia-Serie und ein Infoheft zum Thema Fußball und der Einen Welt.

Anbieter: Mission Eine Welt, Lorenzer Platz 10, 90402 Nürnberg, Telefon: 0911/366 72-0
Im Koffer befindet sich umfangreiches Infomaterial über eine bandbreite an Themen, die von Fußball und der Einen Welt handeln. Grenzübergreifende Bereiche wie Fußball und Religion, Menschenhandel und Gewinnverteilung werden beleuchtet. Spiele, Geschichten, Puzzle, Legekarten und Filme runden den Inhalt des Koffers ab. Das Näh-Werkzeug muss extra bestellt werden.

Anbieter: Fairhandelshaus Bayern eG, Alte Kreisstraße 29, 85778 Haimhausen-Amperpettenbach, Telefon: 08133/1482 -8436
DVDs, Dias, eine Praxismappe mit Hintergrundinfos sowie Arbeitsblätter umfasst dieser Fußballkoffer. Außerdem ist Näh-Werkzeug darin enthalten.